Heureka! Das Kind hat etwas anzuziehen

//Heureka! Das Kind hat etwas anzuziehen

Heureka! Das Kind hat etwas anzuziehen

Kennt ihr das auch? Man strickt und strickt und die Kinder finden es einfach uncool etwas gestricktes anzuziehen? Also habe ich irgendwann aufgehört, etwas für den Nachwuchs zu stricken. Letztens kam Kind 1 aber und wollte etwas bauchfreies. Und da ich gerade dem Briochestricken verfallen bin, wurde ratz fatz etwas angenadelt. Es klappte auch von Anfang an echt gut. Nur am Kragen oben musste etwas nachgebessert werden. Das Kind findet das Oberteil übrigens gut. Allerdings geht’s mit den Ding nur im Layering-Look raus. Bauchfrei muss noch nicht sein, außerdem ist es zu kalt. Und im Sommer ist das Teil zu warm. Na? Wie klug habe ich denn das bitte eingefädelt 🙂

Aber wie ihr sehen könnt, ist es auch gar kein Zauberwerk, Kleidungsstücke in der Briochetechnik zu stricken. Versucht es doch auch einfach mal aus.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Dies ist ein Demo-Shop für Testzwecke — Bestellungen werden nicht ausgeführt. Ausblenden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzrichtlinien zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen