Ein frohes und gesundes neues Jahr wünsche ich Euch. Und wie ihr gleich sehen könnt, habe ich wieder nix gestricktes oder gehäkeltes zu bieten. Eigentlich war ich fast fertig mit meinem Cape. Während des Strickens hatte ich schon bemerkt, dass ich mich mit der Maschenzahl vertan hatte. Da ich aber dachte, ich sei besonders schlau und würde das später ausgleichen, hab ich unbeirrt weiter gestrickt. Als ich dann meinen Plan verwirklichen wolte, stellte ich fest, dass dieser nicht funktionierte. Ich wäre also kein geeignetes Mitglied des A-Teams (falls noch jemand weiß, was das ist. Oh Gott. Ich bin alt.). Also habe ich den ganzen Kram wieder aufgeräufelt und bin auch schon wieder am Stricken aber es ist noch nicht so spektakulär. Ich werde berichten, wenn es interessant wird oder das Ding endlich fertig ist.

Statt dessen hier noch eins von den Filzbildern. Das ist tatsächlich so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich glaube ich werde es als Knopf nutzen.
baum